Make World Wonder Interview – Vision & Gefühl

Das Gespräch zwischen Stephanie Ristig-Bresser (Buch „Make World Wonder“) und Dunja Burghardt (Buch “lebendige Wirtschaft”) fand Ende 2019 statt und wurde Anfang 2020 im DreamCatcher-Podcasts “DREAMCATCHER – ES IST ZEIT, UNSERE TRÄUME AUF DIE ERDE ZU HOLEN” veröffentlicht.

Stephanie schreibt: “Das Gespräch ist eine duale Momentaufnahme über das Leben im Wandel. Dunja ist so lebendig, reich und pulsierend. Es wird Dir gefallen und ich bin mir sicher, es nährt und inspiriert Dich. Wir sprechen über…

  • Bank und Ballet. Licht und Schatten. Ja und Nein.
  • Cosmic Cine und darüber, wie unsere Wirtschaft wieder lebendiger werden kann.
  • Warum es wichtig ist, dass wir wieder mehr ins Fühlen kommen.
  • Die Vielfalt der (Re-)Aktionsmuster verschiedener Generationen
    und was daraus entstehen könnte, wenn wir untereinander Frieden schließen.
  • Eine Vision von einer besseren Welt.
  • Dunjas ganz persönliche Welt-Vision
  • und was das Jahr 2026 und die Zahl 108 damit zu tun hat.

ÜBER MAKE WORLD WONDER

Im Dream-Catcher-Podcast kommen auch weitere inspirierende Menschen zu Wort, die dabei sind, ihre Lebensträume für eine bessere Welt und zum Wohl aller zu realisieren. Außerdem erzählt Stephanie Ristig-Bresser von vielen weiteren ermutigenden Projekten und gibt Werkzeuge an die Hand, wie jeder selbst aktiv werden kann.

Das Buch ist wie eine Playlist für eine bessere Welt, eine Komposition von Geschichten, Erkenntnissen, Fragen, die im Innersten berühren und beseelen, die Dich vergessen lassen, was vermeintlich sein soll und sein muss, die Dich wachküssen und an Dich selbst erinnern, wie Du für uns gemeint bist. Es weckt die Lust darauf mitzutanzen, loszulegen und immer weiter zu machen für eine bessere Welt.

ZUM DREAM-CATCHER-PODCAST Zum Make World Wonder Buch